BLOG

BLOG

Hundevorkaufsberatung: Was bekomme ich hier geboten?

„Wie genau kann ich mir das jetzt vorstellen, wenn ich die Vorkaufsberatung buche? Und was habe ich konkret davon?“ Diese Frage wird mir zurzeit relativ häufig gestellt und deshalb dachte ich mir, höchste Zeit die Antworten mal in einem Blogartikel zusammen zu tragen. Los geht´s.

Vorkaufsberatung ist das was das Wort eigentlich schon impliziert: Jegliche Beratung auf dem Weg, bis der Hund dann wirklich bei meinem Kunden einzieht. Die eine typische Hundevorkaufsberatung gibt es nicht. Weil es auf Sie als Kunde ankommt. Auf den Grund warum Sie eine Vorkaufsberatung möchten, ihr „Warum“ also. Und es kommt auf die Fragen an, die in Ihrem Kopf arbeiten und Sie wirklich beschäftigen. Das ist unser gemeinsamer Startpunkt.

Warum Vorkaufsberatung kein starres Paket sein kann, möchte ich Ihnen nun veranschaulichen:

Denken wir mal an einen Menschen, der noch nie einen Hund hatte. Hunde zwar total genial findet, aber noch kaum Berührungspunkte mit ihnen hatte. Der also mit dem ganzen Thema Hund im Großen und Ganzen noch relativ unsicher ist. Der vor lauter Wald die Bäume nicht sieht und vor lauter Fragezeichen mit den Antworten nicht hinterherkommt. Ein Mensch, in dieser Situation möchte vielleicht eher so ein Rund-um-sorglos-Paket. Das ihm erst einmal Orientierung gibt und ihm ein Teil dieser Last von den Schultern nimmt.

Können Sie sich damit identifizieren? Wenn nicht, halb so schlimm, genau das meine ich mit dem Startpunkt. Ausgehend von diesem Rund-um-Paket, werden sich die meisten von Ihnen realistischerweise eher für kleinere Pakete und einen Mix aus den verschiedenen Möglichkeiten interessieren. Aber schauen wir uns diese doch mal genauer an:

+ Beratung rund um die Frage: Welcher Hund passt zu mir? Zwei Dinge sind hier von elementarem Interesse: Ihre Persönlichkeit und Ihr Lebensstil. Warum? Was bringt es Ihnen wenn Ihr Hund Sie zwar gerne bei Ihrer täglichen Joggingeinheit begleitet, Sie aber auf der Kommunikationsebene schwer zusammenfinden. Weil der Hund vom Typ eher der sehr direkte, klare, beharrliche Typ ist und Sie sich damit vielleicht generell etwas schwerer tun. Nachvollziehbar? Haben wir uns mit diesen 2 Dingen auseinandergesetzt, stehen Sie vor ein paar Entscheidungen, bei denen ich Sie selbstverständlich auch gerne berate: Soll es ein Rassehund sein oder ein Mischling, ein Welpe oder ein schon etwas älterer Hund? Wo wollen Sie sich den Hund ansehen - beim Züchter oder im Tierheim? Auch biete ich an, bei der Auswahl Ihres Hundes zu unterstützen. Ich gehe also mit Ihnen vor Ort, schaue mir den Hund an, gebe Ihnen meine Einschätzung und meine Empfehlung.

+ Beratung für Menschen die schon ganz genau wissen, welchen Hund Sie wollen. Hier entfällt die Suche nach dem passenden Hund, denn der Mensch hat sich längst entschieden. Hier geht die Beratung eher dahin, was bei diesem Hundetyp eventuell auf Sie zukommen kann und worauf Sie besonders achten sollten um auch ein angenehmes Zusammenleben zu haben. Bei einem Hund der rein von der Genetik territoriales Verhalten mitbringt, gilt es ganz andere Dinge zu berücksichtigen, als einer der fürs Jagen geboren wurde.

+ Beratung rund um den Einzug des Hundes. Was kann ich im Haus vorbereitend beachten? Was gehört zur Grundausstattung und was ist vielleicht auch schon wieder zu viel des Guten? Wie kann ich dem Hund den Einzug erleichtern? Welche Dinge gibt es auch hier abhängig vom Hundetyp zu bedenken?

+ Stellen Sie Ihre brennenden Fragen! Die Fragen die Sie momentan am heftigsten beschäftigen, deren Antworten bringen Sie mit großer Wahrscheinlichkeit am meisten weiter. Bleiben Ihre Fragen ungeklärt, wird Sie das eventuell in Ihrem Handeln blockieren. Denn es fehlt vor allem an Klarheit und Sicherheit. Diese Möglichkeit in der Vorkaufsberatung klingt vielleicht harmlos und etwas ungewöhnlich. Aber meiner Meinung nach, wird sie auch noch weit unterschätzt. Weil alles beginnt bei uns: Wenn wir im inneren klar sind, handeln wir ganz anders. Und vor allem wir haben ein ganz anderes Gefühl dabei!

+ Sie haben ein Kind und spielen mit der Überlegung einen geeigneten Hund in die Familie zu holen? Sie haben bereits einen Hund und denken gerade über einen passenden Zweithund nach? Auch in diesen Fragen unterstütze ich Sie gerne!


Wie viele Stunden geht diese Vorkaufsberatung? Sie ahnen die Antwort wahrscheinlich schon; das kommt ganz darauf an. Auf Ihre Erwartungen, Wünsche und Ziele. Die Vorkaufsberatung ist eben ein maßgeschneidertes Paket für Sie persönlich. Aber um Ihnen einen Anhaltspunkt zu geben: Manche Themen lassen sich auch schon gut in einer Stunde behandeln, manche Themen brauchen aber auch ein bisschen mehr Zeit. Grundsätzlich ist mein Ziel aber immer, Ihnen in möglichst wenig Zeit so viel Mehrwert wie nur möglich mitzugeben. Und Sie so zu beraten, das Sie das Steuer möglichst schnell selber in die Hand nehmen!

Ich freue mich von Ihnen zu hören!